Künstlerhaus Kunsthalle Kulturlabor

Kunstschaffende
Werde
Amis da Nairs
Mitglied
zur Übersicht

Katja Brunner

1991*, Zürich

Katja Brunner, geboren 1991 in Claro, Ticino. Sie schreibt performative Texte. Ihre Theatertexte wurden in diverse Sprachen übersetzt und auf vier Kontinenten gespielt. Zudem tritt sie mit ihrer Kombo LORETTA SHAPIRO mit Sophie Aeberli auf.

 

Portrait: Sophie Stieger
Bild 1. Performance von und mit Institut für chauvinistische Weiterbildung, This is a woman’s world, Festival, Münster 2019 (Bild: Sabrina Richmann)
Bild 2. Uraufführung „Die Hand ist ein einsamer Jäger“, Regie: Pinar Karabulut, Volksbühne Berlin, 2019 (Bild: Vincenzo Laera)
Bild 3. Uraufführung „Ohlalahelvetia“, Regie: Barbara Falter, Schauspielhaus Zürich, 2017 (Bild: Raphael Haddad)