Künstlerhaus Kunsthalle Kulturlabor

Ausstellungen
Werde
Amis da Nairs
Mitglied

27. Dezember 2019—19. April 2020

Isabelle Krieg —
Blumen und Erleuchtungen

Leichtfüssig verfremdet Isabelle Krieg alltägliche Objekte, um über das Gewohnte nachzudenken. Kleine Erleuchtungen im Alltag wecken die Sehnsucht, grössere Zusammenhänge zu verstehen. Die Werke der Künstlerin mäandern zwischen der vertrauten Alltagswelt, ihren Wundern und dem Universalen. Unermüdlich forscht sie im eigenen Leben und stösst dabei immer wieder auf Metaphern, die oft mit einer Prise Humor zum Augenzwinkern und Staunen einladen. Das persönliche Erleben stösst auf brennende Fragen der Gegenwart, die zu selten poetischen Bildern finden.

Einladungskarte (PDF)
Saaltext (PDF)

 

Vernissage
Freitag, 27. Dezember 2019, 17.30 Uhr
18.00 Uhr Begrüssung durch Christof Rösch, Apéro