Künstlerhaus Kunsthalle Kulturlabor

Kunstschaffende
Werde
Amis da Nairs
Mitglied
zur Übersicht

Can Etterlin

Luzern

Can Etterlin wuchs in Cham auf und begann schon früh mit dem Klavierspiel. Er ging 12 Jahre in den Klavierunterricht, bei Toni Deuber und bei Alessandro D’Episcopo in Zug. Nach Abschluss der Kantonsschule Zug mit Schwerpunkt Musik, studierte er an der Hochschule Luzern Jazz Piano, bei Christoph Baumann, Michael Arbenz, Elena Szmirai, Christoph Stiefel und Chris Wiesendanger. Im September 2020 hat er mit dem Master of Music and Art Performance in Luzern begonnen, mit Unterricht u.a. bei Stefan Wirth, Hans Peter Pfammatter, Kenny Werner etc.

Can war jahrelang Sideman und Bandleader vieler Formationen unterschiedlichster Stile und Grössen. Seit kurzem hat er sich auf einige wenige Projekte und sein Solo Projekt Abican beschränkt, um musikalisch noch mehr in die Tiefe tauchen, und seinen Ideen und Inspirationen intensiver nachgehen zu können

Bild-Credits:

Alle Fotos vom Januar 2020, von Timothy van Veelen.