Künstlerhaus Kunsthalle Kulturlabor

Kunstschaffende
Werde
Amis da Nairs
Mitglied
zur Übersicht

Claudia Hausfeld

Claudia Hausfeld, geboren 1980 in Ost-Berlin, ist eine in Island ansässige Künstlerin. Sie studierte Fotografie an der heutigen zhdk in Zürich und freie Kunst an der Kunsthochschule in Island.

Der Ausgangspunkt für Claudia’s künstlerisches Schaffen ist eine anhaltende Auseinandersetzung mit dem Medium Fotografie. Ihre Bilder, Installationen und Objekte beschäftigen sich mit dem Verhältnis von Realität zu deren Abbildung und spiegeln spielerisch die unscharfe Trennlinie zwischen diesen beiden Konzepten.

Neben ihrer künstlerischen Arbeit leitet Claudia die Fotowerkstatt der Kunsthochschule in Reykjavík mit einem spezifischen Fokus auf die Weitervermittlung von Kenntnissen über die Arbeit in der Dunkelkammer.

Bild-Credits:

  1. Porträt
  2. Casa Obscura, 2019 (Claudia Hausfeld)
  3. Codependent Hut, 2013 (Vigfús Birgisson)
  4. Tunnel, 2017 (Claudia Hausfeld)