Künstlerhaus Kunsthalle Kulturlabor

Kunstschaffende
Werde
Amis da Nairs
Mitglied
zur Übersicht

Hannah Grüninger

1993*, Zürich

Aufgewachsen auf dem Land, am Erwachsen werden in der Stadt. Angefangen bei der Fotografie, am Ankommen in der Literatur. Nach dem gestalterischen Vorkurs und dem Bachelor in Kunst und Medien, mit Vertiefung Fotografie studiere ich zurzeit im Master Kulturpublizistik. In meinen Arbeiten untersuche, hinterfrage und beobachte ich das Medium Fotografie sehr stark und denke, dass es sich neu erfinden kann und nach anderen Ansätzen gesucht werden muss. Bei der Frage, was ein Bild ist, bin ich auf die Sprache gestossen. Und an dieser Schnittstelle bewege ich mich seitdem. Dabei interessieren mich Wahrnehmung und Subjektivität, Produktion und Reproduktion, Erinnern und Vergessen. Lassen sich Dinge, die nicht existent sind, fotografisch abbilden?