Künstlerhaus Kunsthalle Kulturlabor

Kunstschaffende
Newsletter
abonnieren
zur Übersicht

Nina Maria Küchler

1978*, Berlin/Hamburg

 

BIO

Nina Maria Küchler (*1978 in Hamburg) studierte an der HBK Braunschweig. Sie lebt und arbeitet in Berlin und Hamburg. Seit 2016 ist sie außerdem Teil des Kuratorenteams Salve Berlin.

Nina Maria Küchler verweist in Ihren Arbeiten auf Motive die im kollektiven Gedächtnis gespeichert sind. Die Arbeiten fokussieren fragmentarische Zustände: unvollständige (Erinnerungs-)Bilder, oder in Auflösung begriffene Materialien. Die raumgreifenden Installationen sind Reflexion über Form und Material, und über die Bedeutungstransfers denen die Motive im Laufe der Zeit unterliegen.